Reconnective Healing

Was ist Reconnective Healing?

william-farlow-319616-unsplashReconnective Healing ist die Rückkehr zu einem optimalen Zustand der Balance. Zu innerem Frieden und Sicherheit. Es verbindet uns mit Frequenzen aus Licht, Energie und Information, die es ermöglichen, unsere Lebensenergie in Bahnen zu lenken, wodurch sich unser Körper selbst effektiver regenerieren und auch gesund erhalten kann. Es wird ein Selbstheilungsprozess in Gang gesetzt, der uns auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene wieder ins Gleichgewicht bringt, was sehr hilfreich ist, um spürbar im Leben voranzuschreiten. Man findet zurück zu mehr Gelassenheit, Klarheit und Lebensfreude.

Reconnective Healing ermöglicht einen Zugang zu einer tieferen Bewusstseinsebene und damit zur universellen Intelligenz und zu greifbarer Energie.

Bei einer Reconnective Healing Sitzung werden keine bestimmten Bereiche, Körperstellen oder Probleme des Menschen „behandelt“, sondern der Mensch als Ganzes. Das gesamte „Sein“ wird wieder in die ureigene Balance gebracht.

Heilung bedeutet die Rückkehr zur Balance. Auf all unseren Ebenen. Körperlich, emotional, mental und spirituell.

„Heilung durch Rückverbindung ist weder eine Technik, noch eine Ansammlung von Techniken.

Sie hat wenig mit Regeln oder bestimmten Abläufen zu tun.

Sie ist ein neuer Zustand des Seins. Sie wird ein Teil von Ihnen; Sie werden ein Teil der Heilung.

Sie werden anschließend für immer verändert sein.“

Dr. Eric Pearl   

andreas-dress-740988-unsplashWenn sich Reconnective Healing Frequenzen an den Energiekörper anpassen, schwingen wir auf einer höheren Ebene und strahlen mehr Licht aus. Es hat sich gezeigt, dass Reconnective Healing unsere DNA restrukturiert. Das Resultat ist eine messbar höhere Abstrahlung von Biophotonen.

Aus Forschungen von Dr. Fritz Popp, einem deutschen Biophysiker, wissen wir, dass diese Lichtabstrahlung der DNS in jeder Zelle unseres Körpers messbar und nachweisbar ist. Die Biophotonenforschung zeigt, dass die DNA ein spezifisches Licht ausstrahlt und eine Art Lichtempfänger ist. Sie braucht hochschwingendes Licht, damit der biochemische Lebensprozess funktioniert und Zellinformationen ausgetauscht werden können. Bei Krankheit schwindet das Licht. Bessert sich der Zustand, kehrt das Licht zurück. Erweitert sich das Lichtspektrum der DNA, so erweitern sich auch Wahrnehmung, Bewusstsein und Wirklichkeit.

Reconnective Healing bringt uns, unsere Zellen, wieder mit diesen Frequenzen aus Licht und universeller Information in Verbindung. Körper, Geist und Seele können so wieder in die ursprüngliche Balance kommen, gesund werden und gesund sein. Eine innere Zufriedenheit stellt sich ein.

Forschungsergebnisse von Dr. Konstantin Krokov belegen, dass eine einzige Reconnective Healing Sitzung auch noch nach 10 Tagen statistisch signifikanten Einfluss auf das Immunsystem (Anstieg der Lymphozyten, der Helferzellen und der Suppressorzellen), auf den Stoffwechsel, die Entgiftung sowie die Körperenergie und den psychischen Zustand hat. Es wurde nachgewiesen, das Reconnective Healing im Sinne eines regulierenden Zustandes erhebliche Veränderungen der Hirnaktivität (via EEG-Scans) und Herztätigkeit (via EKG-Scans) auslöst, sowohl beim Klienten, als auch bei dem Praktizierenden.

Ablauf einer Reconnective Healing Sitzung

senor-sosa-30861-unsplashDu liegst in bequemer Kleidung ohne Schuhe auf einer Massageliege. Deine Aufgabe ist ausschließlich, deine Augen zu schliessen, dich für die Heilfrequenzen zu öffnen und auf deine Wahrnehmungen und Empfindungen zu achten.

Diese können ganz unterschiedlich sein. Es ist möglich, dass du Klänge hörst, Farben siehst oder Düfte riechst. Eventuell spürst du Wärme oder Kälte, eine angenehme Schwere oder Leichtigkeit. Vielleicht auch ein Pulsieren oder Fließen…

Jeder Mensch, jeder Prozess, jede Sitzung ist individuell und einzigartig. Das dürfen auch deine Empfindungen sein. Setze dich bitte nicht unter Druck etwas wahrnehmen zu müssen! Wenn dem nicht so ist, ist das völlig in Ordnung und hat auf die Wirkung der Sitzung absolut keinen Einfluss.

Ich empfehle dir, nach der Sitzung etwas Zeit für dich einzuplanen, um die Energien in Ruhe nachwirken lassen zu können.

Es wäre gut, wenn du nicht in einer vorgeformten Erwartungshaltung bist, denn oft begrenzen wir uns mit unserem Verstand viel zu sehr und können das Schönste und Beste was uns passieren könnte dann nicht annehmen. Oft geht das Geschenk dessen, was wir erhalten könnten weit über unsere Vorstellungen hinaus. Sei offen für das Geschenk, das du erhalten wirst!

„Wenn du Glück hast, wirst du die Heilung bekommen, die du dir gewünscht hast.

Aber wenn du wirklich Glück hast, bekommst du die Heilung,

die das Universum speziell für dich vorgesehen hat!“

Dr. Eric Pearl

Anzahl: 1 – 3 Sitzungen in kurzem Zeitabstand

Dauer:  Jeweils 1 Stunde (inkl. je 15 Min. Vor- und Nachgespräch)

Kosten: € 110,–/ Stunde

Die Erfahrung zeigt, dass in der Regel nicht mehr als drei Sitzungen benötigt werden.

Bei Fragen zum Thema Reconnective Healing oder einem Termin-Wunsch, kannst du mich gerne über meine E-Mail-Adresse senseyoursoul@t-online.de kontaktieren.

Ich bitte dich zur Kenntnis zu nehmen, dass ich aus rechtlichen Gründen keinerlei medizinische Diagnosen oder Heilungsversprechen abgebe. Ich helfe, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und sich wieder mit der dir innewohnenden Kraft zu verbinden, sodass du gestärkt und positiv deinen Lebensweg gehen kannst. Die Sitzungen ersetzen weder eine ärztliche, noch eine therapeutische Behandlung. Ich bitte dich zu beachten, dass du selbst für deine ärztliche Betreuung verantwortlich bist. Vielen Dank!