Gib Dich und Deine Träume nie auf!

Manchmal scheint das Leben eine einzige Hürde zu sein. Alles läuft träge, vieles läuft schief und hat man ein Problem gelöst, wartet um die nächste Ecke schon das nächste. Grund genug, um sich erschöpft und kraftlos zu fühlen, und ausreichend, um lustlos und resigniert den Kopf in den Sand zu stecken. Man hat die Nase einfach gestrichen voll!

Aber hey…

Schau doch mal zurück, und sieh Dir an, was du bis jetzt schon alles überstanden und geschafft hast! Und DAS solltest Du feiern! Egal, wie klein und unbedeutend Dir Deine Erfolge vorkommen! Sei stolz auf Dich!

In „Die Schriften von Accra“ von Paolo Coelho heißt es: „Einen Kampf oder alles, was wir zu besitzen glaubten zu verlieren, mag uns betrüben. Aber wenn diese Augenblicke der Traurigkeit vorüber gegangen sind, entdecken wir die unbekannte Kraft, die in jedem von uns wohnt. Eine überraschende Kraft, die unsere Selbstachtung steigert. Wir blicken in die Runde und sagen uns selbst: „Ich habe überlebt!“

Und genau so ist es. Bis jetzt hast Du all Deine bisherigen Probleme gelöst und vor allem überlebt! Fühlt sich diese Tatsache nicht gut an? Dann solltest Du jetzt aufhören, Dich auf die Dinge zu fokussieren, die momentan vielleicht nicht so gut laufen und stattdessen mal überlegen:

Was ist es, das ich gerne verändern möchte in meinem Leben? Habe ich einen Traum? Wie wünsche ich mir mein Leben? Welches Ziel (oder vielleicht auch mehrere) möchte ich gerne erreichen?

Wir Menschen neigen in der Regel leider dazu, den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen. Denn der erscheint uns einfach und bequem. Nur bleibt dabei auch Veränderung, Wachstum und meistens auch unser Glück mit auf der Strecke.

Wenn Du Dir jetzt nochmal Deine Träume und das, was Du in deinem Leben gerne  erreichen möchtest ansiehst… was wäre dann der einzige Weg, um aus Deinem jetzigen Zustand in Deinen Wunschzustand zu kommen???

Action, oder?

Du musst in Bewegung kommen! Und in Bewegung bleiben! Denn Bewegung ist das Gegenteil von Stillstand und das Einzige, was Dich in Richtung Deines Zieles (und all den Dingen, die Du Dir wünschst), bringen kann!

Also leg los!

Gehe den ersten Schritt, auch wenn er nur ganz klein ist. Nach dem ersten Schritt nimm den Zweiten, den Dritten… Stück für Stück und Schritt für Schritt wird es Dir leichter fallen! Nur beginne! Lauf los in Richtung Deiner Träume!

Und lass Dich von Stolpersteinen nicht aufhalten! Die lauern überall, aber sei Dir sicher: Du wächst mit Deinen Aufgaben!

Du hast genug Kraft in Dir! Sie war schon immer da und wird es auch immer sein. Du musst sie nur aktivieren.

Ich glaube, dass wir alle aus einem bestimmten Grund hier sind. Wir sind hier, um zu lernen, wer wir wirklich sind, um zu uns selbst zu finden, und dann zu der besten Version unseres Selbst zu werden. Die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir jedoch damit, unser Glück außerhalb von uns zu suchen. Doch dort suchen wir vergeblich, denn da finden wir es nicht!

Weißt Du, warum Du Dein Glück im Aussen nicht finden kannst?

Weil DU es bist, nachdem Du suchst! Alles was Du brauchst, ist bereits in Dir! Genau so, wie Du jetzt bist!

Also sei mutig und geh Deinen Weg! Manchmal wird es Dir leicht fallen, manchmal wird es schwer sein, manchmal wirst Du gewinnen und ein andermal nicht. Aber Du kannst das alles aushalten und entschlossen weiter gehen.

Weil es Dein Weg ist.

Du weißt, warum Du ihn gehst und wo er Dich hinführen soll. Er fühlt sich richtig an für Dich.

Es ist doch sicher so viel schöner, wenn wir am Ende unseres Lebens nicht traurig zurückblicken und zugeben müssen, dass wir unsere Zeit hier nicht sinnvoll genutzt haben, um uns glücklich zu machen, oder? Wie sehr würden wir es im Nachhinein bereuen, dass wir uns nie selbst eine Chance dazu gegeben hätten, unsere Träume zu verwirklichen, weil uns unsere Angst und unsere Selbstzweifel aufgehalten haben. Und weil wir nicht die Kraft gefunden haben, gegen unseren inneren Widerstand anzukämpfen und stattdessen die „bequeme Lösung“ gesucht haben: den Stillstand.

Gib Dir selbst die größtmögliche Chance in Deinem Leben, und akzeptiere Dich hier und jetzt genau so, wie Du bist! Denn wenn du dich selbst voll und ganz annehmen kannst, spürst Du plötzlich auch diese Kraft in Dir. Du realisierst, dass Dein Weg perfekt ist, und deine Reise traumhaft. Du spürst, dass Du genau da bist, wo Du sein sollst, um Dich weiterzuentwickeln.

Und noch etwas: Es ist nicht Perfektion, die dich weiterbringt. Es ist deine Imperfektion! Es ist Dein ureigener Weg, der Dich weiterbringt, denn Du bist einzigartig!!! Du brauchst Dich nicht zu vergleichen!

Finde deine Kraft, deine Stimme, deine Freude, deine Möglichkeiten! Lass Dein Licht scheinen!

Und hab Geduld und Ausdauer! Der Tag an dem du den Samen pflanzt, kann nicht gleichzeitig der Tag sein, an dem Du auch erntest!!! Bleib dran! Alles, was Du jetzt in Dich selbst investierst, wird sich auszahlen. Deine Zeit wird kommen! Gib nicht auf! Sei stark und stolz auf Dich! Die Welt braucht Dich!

Ich glaube an Dich!

Susanne

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s